Wer kann daran teilnehmen? Rehabilitationssport auf Verordnung des Arztes kann und darf von jedem Arzt verordnet werden. Diese Verordnung (Muster 56) nach § 44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit Budgetneutral für den Arzt. Der Rehasport ist nur für Pflichtversicherte zugänglich und wird bei uns im Haus in Kooperation mit dem PSV-Recklinghausen durchgeführt. Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten die in einem Zeitraum von 18 Monaten abzuleisten sind.

Montags 10.15 - 11.00 Uhr 11.00 - 11.45 Uhr
Dienstags 13.15 - 14.00 Uhr 14.00 - 14.45 Uhr
18.30 - 19.15 Uhr
Mitwochs 15.00 - 15.45 Uhr 15.45 - 16.30 Uhr
16.30 - 17.15 Uhr
Donnerstags 10.15 - 11.00 Uhr 16.45 - 17.30 Uhr
18.00 - 18.45 Uhr 19.00 - 19.45 Uhr
Freitags 10.30 - 11.15 Uhr